Startseite / Alle Künstler / Jean COCTEAU

Jean COCTEAU

(1889-1963)

Profil aux poissons (Farblithographie) - Jean COCTEAU

COCTEAU Jean

Profil aux poissons, 1960

Farblithographie LCD6414

750.00€

2

Jean COCTEAU

Biographie

Jean Cocteau, geboren am 5. Juli 1889 in Maisons-Laffitte und gestorben am 11. Oktober 1963 in Milly-la-Forêt, ist eine zentrale Figur in der französischen Kunstwelt des 20. Jahrhunderts, bekannt für sein multidisziplinäres Werk, das Poesie, Theater, Kino, Zeichnung und Malerei umfasst. Seine Beiträge zur Entwicklung der modernen Kunst sind geprägt durch eine Verschmelzung von Tradition und Innovation sowie eine kontinuierliche Erforschung klassischer Mythen durch ein modernes und fantastisches Prisma.

Schon in jungen Jahren tauchte Cocteau in die Welt der Künste ein, gefördert durch eine Mutter, die seine künstlerische Bildung unterstützte. Sein Talent zeigte sich früh mit der Veröffentlichung von "La Lampe d'Aladin" im Jahr 1909, einer Sammlung von Gedichten, die bereits seine Vorliebe für das Wunderbare offenbarte. Diese Vorliebe für das Fantastische würde zu einer Konstante in seinem Werk werden, die es ihm ermöglichte, leicht zwischen den künstlerischen Genres zu navigieren.

Im Herzen der Pariser Avantgarde freundete sich Cocteau mit Künstlern wie Picasso und Modigliani an und arbeitete eng mit den Ballets Russes zusammen. Diese Interaktionen nährten seinen künstlerischen Ansatz, der durch den Wunsch gekennzeichnet ist, die Barrieren zwischen den künstlerischen Disziplinen zu überwinden. Sein Film "Das Blut eines Dichters" (1930) ist beispielsweise ein wegweisendes Werk, das Poesie, Kinematographie und Surrealismus verbindet und seine Theorien über die Multidisziplinarität der Kunst widerspiegelt.

Cocteau glänzte auch im Bereich des Theaters und des Kinos. Seine Filme, insbesondere "Die Schöne und das Biest" (1946), werden für ihre reiche Ästhetik und ihren tiefen Symbolismus gelobt, wo er traditionelle Geschichten mit einer zeitgenössischen Sensibilität und einem unvergleichlichen visuellen Stil neu interpretiert. Diese Fähigkeit, das Alte im neuen Kontext neu zu imaginieren, zeigt sich auch in seinen Theaterstücken wie "Die Höllische Maschine" (1934), einer innovativen Adaption der Ödipus-Legende.

Neben seinen filmischen und theatralischen Leistungen ist Cocteau auch ein versierter bildender Künstler. Seine Zeichnungen und Gemälde, die oft im Vergleich zu seinen anderen Werken übersehen werden, zeichnen sich durch eine unverwechselbare Ästhetik aus, die Realismus und Surrealismus vermischt. Seine grafischen Arbeiten zieren viele Bücher, und seine Fresken schmücken die Wände von Kapellen und öffentlichen Gebäuden, was seine Fähigkeit zeigt, mit verschiedenen Medien und Maßstäben zu arbeiten.

Cocteau begnügt sich nicht nur mit dem Schaffen; er theorisiert auch über Kunst und betont die Notwendigkeit für Künstler, stets auf ihre Zeit zu hören, während sie gleichzeitig mit der Vergangenheit im Dialog stehen. Seine Schriften über Kunst, insbesondere seine Essays und Tagebücher, erforschen die Beziehungen zwischen Text und Bild, Poesie und Drama, dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren.

Jean Cocteau verstarb am 11. Oktober 1963 im Alter von 74 Jahren.

Sichere Zahlung
3DSecure

Kostenloser DHL Express-Versand ab 1200 €

Versand versichert
für den Wert des Kunstwerks, einschließlich Deckung gegen Diebstahl und Beschädigungen

Die fairsten Preise
Zertifikat der Echtheit
Zwei Galerien in Paris

Dem Künstler folgen Jean COCTEAU


Erhalten Sie eine E-Mail, sobald ein neues Werk dieses Künstlers hinzugefügt wird

Newsletter-Abonnement


Erhalten Sie jeden Monat die neuen Werke der Galerie und den Newsletter

Danke !

Ihre Anfrage wurde gesendet! Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Ich setze meinen Besuch fort.

Danke !

Das Werk wurde in den Warenkorb gelegt

Warenkorb ansehen

Ich setze meinen Besuch fort.

Informationsanfrage


Sie möchten den Verkaufspreis erfahren, weitere Bilder erhalten oder Einzelheiten über das Kunstwerk erfahren.

IHR PASSWORT ZURÜCKSETZEN


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Anmeldung zu Ihrem Konto


Anmelden

Haben Sie kein Kundenkonto? Klicken Sie hier.

Passwort vergessen? Klicken Sie hier.

Neues Passwort


Ihr Konto wurde erfolgreich erstellt!


Sie können jetzt Bestellungen aufgeben und Ihre Bestellungen verfolgen.

Anmeldung | Kundenkonto


Bitte wählen Sie ein Passwort

(mindestens 5 Zeichen)

Bitte kopieren Sie den unten stehenden Code

Lieferadresse