Startseite / Alle Künstler / Victor VASARELY

Victor VASARELY

(1906-1997)

Fille Fleur (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Fille Fleur, 1980

1 200.00 €

Siebdruck LCD3837

Two tigers on gold (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Two tigers on gold, 1980

1 200.00 €

Siebdruck LCD3836

Composition cinétique (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Composition cinétique

1 400.00 €

Siebdruck LCD3791

Composition cinétique (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Composition cinétique

1 400.00 €

Siebdruck LCD1509

Sans titre (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Sans titre

1 200.00 €

Siebdruck LCD3575

Sans titre (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Sans titre, 1970

570.00 €

Siebdruck LCD3443

Sans titre (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Sans titre

1 000.00 €

Siebdruck LCD3380

Sans titre (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Sans titre, 1970

1 400.00 €

Siebdruck LCD3379

Sans titre (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Sans titre, 1970

1 600.00 €

Siebdruck LCD3378

Locmaria (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Locmaria, 1972

450.00 €

Siebdruck LCD3008

Koeroek (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Koeroek, 1970

1 000.00 €

Siebdruck LCD3178

Heisenberg (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Heisenberg, 1979

1 000.00 €

Siebdruck LCD1781

Sans titre (Siebdruck) - Victor  VASARELY

VASARELY Victor

Sans titre

1 200.00 €

Siebdruck LCD1530

Victor VASARELY

Biographie

Victor Vasarely wurde am 9. April 1906 in Pécs in Ungarn geboren. Er studierte Medizin, die er nach drei Jahren wieder verließ. Danach interessierte er sich für das Bauhaus und studierte von 1928 bis 1930 an der Műhely von Sándor Bortnyik in Budapest.

1930 zog Vasarely nach Paris, wo er als Grafiker in Werbeagenturen wie Havas, Draeger, Devambez zu arbeiten begann. Dort schuf er sein erstes großes Werk, Zebra (1940), das heute als das erste Werk der Gattung Op Art gilt. Während der nächsten zwei Jahrzehnte entwickelte er sein eigenes Modell der geometrisch-abstrakten Kunst, wobei er mit verschiedenen Materialien arbeitete, aber nur eine minimale Anzahl von Formen und Farben verwendete.

Vasarely arbeitete für viele Unternehmen und verwandelte 1972 zusammen mit seinem Sohn Yvaral das Renault-Logo. Mit seiner Gemahlin Claire gründete er die Stiftung Vasarely, die 1971 als gemeinnützig anerkannt wurde (Didaktisches Museum Gordes 1970 - 1996 und 1976 das Architekturzentrum von Aix-en-Provence).

Victor Vasarely starb am 15. März 1997 in Paris.

Victor Vasarely ist der Vater des bildenden Künstlers Yvaral (1934 - 2002) und der Grossvater von Pierre Vasarely, seinem Universalerben und Inhaber des Urheberpersönlichkeitsrechts, Präsident der Fondation Vasarely seit Juli 2009.

Dem Künstler folgen Victor VASARELY


Erhalten Sie eine E-Mail, sobald ein neues Werk dieses Künstlers hinzugefügt wird

Newsletter-Abonnement


Erhalten Sie jeden Monat die neuen Werke der Galerie und den Newsletter

Danke !

Ihre Anfrage wurde gesendet! Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Ich setze meinen Besuch fort.

Danke !

Das Werk wurde in den Warenkorb gelegt

Warenkorb ansehen

Ich setze meinen Besuch fort.

Informationsanfrage


Sie möchten den Verkaufspreis erfahren, weitere Bilder erhalten oder Einzelheiten über das Kunstwerk erfahren.

IHR PASSWORT ZURÜCKSETZEN


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Anmeldung zu Ihrem Konto


Anmelden

Passwort vergessen? Klicken Sie hier..

Neues Passwort


Lieferadresse